PRESSEMITTEILUNG: Einladung zum „GRÜNEN Wandertag“ an der vorderen Bergstraße am 18. Oktober 2019

Hildegard Förster-Heldmann und Torsten Leveringhaus, Abgeordnete von Bündnis 90/DIE GRÜNEN für die Landkreise Bergstraße und Darmstadt-Dieburg im Hessischen Landtag, werden am 18. Oktober 2019 durch den Naturwald rund um den Melibocusgipfel wandern.

In der Region rund um den Melibocus wurde der Naturwald um weitere 97,5 Hektar, also fast 1/3 mehr, auf inzwischen 335 Hektar ausgeweitet. Die Führung in der Kernfläche übernehmen Werner Kluge vom Forstamt Lampertheim sowie der zuständige Revierleiter Ruis Eckhardt.

Die Auswirkungen des Klimawandels sind spätestens seit diesem Sommer auch in den hessischen Wäldern für alle sichtbar. Um den Wald zu schützen wurden in den vergangenen Jahren Naturwälder konsequent ausgeweitet. Diese sind resistenter gegen Klimaschäden und bieten vielfältigen Tieren und Pflanzen einen Lebensraum. Inzwischen sind zehn Prozent der Staatswaldflächen als Naturwälder ausgewiesen. Über diese Entwicklungen wollen sich Förster-Heldmann und Le-veringhaus zusammen mit HessenForst bei den GRÜNEN Wandertagen informieren.

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr in Bensheim Auerbach, Darmstädter Straße (B 3) am Abzweig Ernst-Ludwig-Promenade (Beginn der Auffahrt auf das Auerbacher Schloss). Sie sind herzlich eingeladen, Hildegard Förster-Heldmann und Torsten Leveringhaus zu begleiten.

Verwandte Artikel